Extin 2

Ein schmale und leichte indikative Durchziehplombe mit einer Gesamtlänge von 135 mm. Einfach in der Handhabung, leicht zu verschließen, leicht und ohne Einsatz eines Schneidewerkzeuges wieder zu öffnen.

ab 0,40 € *

leichte Durchziehplombe Pull Fly

Sehr gut geeignet für die filigransten Verplombungen dank eines Plombenbandes mit einem Durchmesser von 1,8 mm. Ideal für den Einsatz an Notfallkoffern, Erste-Hilfe-Schränken, Rettungsboxen oder Messgeräten ist die kleine Pull Fly ein universeller Tausendsassa.

ab 0,30 € *

Drahtseilplombe TwistSeal

Handliche und stabile Drahtseilplombe mit einem Drahtdurchmesser von 1mm. Der Draht wird auf ein Schraubgewinde im Plombeninneren aufgewickelt. Auch bekannt aus MARPOL-Seal ist die TwistSeal eine durchlaufend nummerierte Alternative zu herkömmlichen Plomben.

ab 0,18 € *

Kunststoffplombe mit Knotenkammer 8-12mm

Die klassischste Form der Verplombung. Universell einsetzbar und durch den Einsatz von individuell gravierter Plombenzangeneinsätzen wesentlich manipulationsicher. Erhältlich mit 8 mm, 10 mm und 12 mm Durchmesser.

ab 15,65 € *

Plombendraht auf Spule

Plombendraht in unterschiedlichen Ausführungen und Stärken, jeweils auf Spulen a 100 m gerollt. Besonders stabil und sicher, da ein Wickeldraht um eine Kerndraht gewickelt wurde. 

ab 6,27 € *

Mit Sicherheit

Im Bereich des Brandschutzes werden gehäuft indikatieve Plomben, wie die Pull Fly oder die Extin 2 eingesetzt. Die Verplombungen - zum Beispiel an Feuerlöschern - sollen signalisieren, dass alles geprüft und einsatzbereit ist. Indikative Plomben sind ohne nennenswerten Kraftaufwand zerstörbar. Eine Zeitverzögerung durch das Lösen einer Verplombung wird nicht verursacht.
Klebeettiketten und Siegelbänder finden ebenfalls Einsatz als indikative Plomben. Sie sind leicht zu lösen und signalisieren nach einer Öffnung durch veränderte Oberflächenstrukturen und hinterlassene Abdrücke, dass eine Prüfung oder Überholung notwendig ist.
Ideal für Prüfdienste ist die Kombination aus Blei- oder Kunststoffplomben, Plombendraht und der Verwendung einer Plombenzange. Die Einsätze der Plombenzange können durch gravierte Stempel mit bis zu ach Buchstaben, Zahlen bzw. Sonderzeichen ausgetauscht werden. Somit können manipulationssichere, individualisierte Plombierungen geschaffen werden.
Vereinfacht kann die Verplombung durch den Einsatz der CrimpSeal- Aluminiumverschlussplombe werden. Hierbei wird auf den Einsatz einer Plombenzange verzichtet.
Die CrimpSeal werden um den Plombendraht gelegt und dann zusammengedrückt. Eine fortlaufende Nummerierung verhindert eine eventuelle Manipulation an der Verplombung.

Plombenzange Mignon 24/2

Solide und hochwertig in der Verarbeitung ist die Mignon ideal geeignet für Blei- und Kunststoffplomben mit einem Durchmesser von 8 mm, 10 mm und 12 mm. Gefertigt aus gehärtetem Stahl mit Arretierungsmöglichkeit am Griffende.

ab 47,70 € *

No image

0,00 € *

Siegeletiketten Labellock

Je nach Anforderungen an die Versiegelung stehen LabelLock in zwei Varianten - mit oder ohne Rückstand - zur Auswahl.
In beiden Ausführungne sind die LabelLock fortlaufend durchnummeriert und manipulationssicher.

ab 83,17 € *

CrimpSeal

Als Aluminiumverschlussplombe die perfekte Alternative zu Blei- und Kunststoffplomben. Dank einer fortlaufenden Nummerierung sind CrimpSeals auch ideal geeignet für Archivierungen.

ab 0,06 € *

 
 

Zuletzt angesehen